Shop Mobile More Submit  Join Login

RTRM - Banner by Tramira


“Get two, give two.”

Dies ist das Prinzip der Gruppe. Suchst du nach Literaturkritiken? Dann bist du hier genau richtig! Hier tauschen wir regelmäßig Kritiken zu allen Literaturformen aus.

:bulletblack: Für die Neuen: Jeder ist herzlich willkommen. Lest einfach die Quick Start Rules für neue Mitglieder hier: readthine-readmine.deviantart.…  oder auf unserer Startseite.

:bulletblack: Die Sprachen hier sind Deutsch und Englisch.

:bulletblack: Ungefähr alle zwei Monate poste ich ein Journal mit der Leseliste auf der Gruppenseite. Diese Liste sagt, wer was lesen und kommentieren muss. Du bekommst zwei Texte zu lesen und im Gegenzug bekommen zwei andere Gruppenmitglieder deinen Text zu lesen. Pass auf, dass du dieses Journal nicht verpasst!

:bulletblack: Du hast circa 7 Wochen Zeit, um beide Texte zu lesen und deine Kritiken als Kommentar zu schreiben. Die Deadline wird auch in der Leseliste bekannt gegeben. Wenn du dies getan hast, schreibe eine Nachricht an die Gruppe. Dann kannst du dein nächstes Werk in den entsprechenden Ordner einreichen.

:bulletblack: Deine Kritik muss nicht lang sein. Ein paar Zeilen – circa 5 – genügen. Achte darauf, dass sie hilfreich und motivierend ist. Du findest ein paar Tipps für deine Kritik am Ende der Regeln.

:bulletblack: Falls du einen Comic lesen must, sind es 5 Seiten, weil eine Seite nur sehr kurz ist. Schreibe deine Kritik unter die letzte Seite, denn sonst akzeptieren wir es nicht. Du kannst aber gerne zu jeder Seite einen Kommentar schreiben, wenn du magst.

:bulletblack: Solltest du einmal nicht genug Zeit haben, alle Kritiken zu schreiben, mach dir keine Sorgen. Das richtige Leben kann manchmal sehr viel Zeit in Anspruch nehmen. Das kennen wir alle. In diesem Fall setzen wir dich auf die Delay-Liste. Sie wird auch mit dem Beginn einer jeden Runde neu submitted. Dies bedeutet, dass du keine Texte einreichen kannst, bis du alle Kritiken geschrieben hast. Wenn du wieder Zeit hast, schreibe deine Kritiken und sag der Gruppe per Note Bescheid. Dann darfst du dein nächstes Werk einreichen.

:bulletblack: Falls du viel lieber Kapitel 1/ den Prolog lesen und kommentieren willst, findest du am Ende der Regeln ausführliche Regeln, was du in diesem Fall tun kannst.

:bulletblack: Wir akzeptieren Beiträge aus allen Literaturkategorien, einschließlich Comics und Graphic Novels. Allerdings sollte dein Text nicht länger als 4.500 Wörter sein (5.000 Wörter ist das absolute Maximum)!  Sollte dein Text zu lang sein, werden wir dich bitten, ihn in mindestens zwei Teile zu teilen.

:bulletblack: Mature content ist erlaubt. Aber dein Werk braucht einen Filter, wie es die Regeln von dA vorsehen.


RTRM - divider by Tramira


Lesen von Kapitel 1/ dem Prolog:

:bulletblack: Willst du lieber Kapitel 1/ den Prolog lesen statt des Kapitels, welches auf der Leseliste steht, schreibe eine Nachricht an beide, mich und den Autor des Textes. Frage den Autor, ob du Kapitel 1 lesen darfst. Gib einfach beide Usernamen, meinen und den des Autors, als Empfänger an.
:bulletblack: Der Autor muss beiden antworten, mir und dem Leser. Als Autor hast du das Recht, abzulehnen. Du brauchst keine große Erklärung schreiben. Ein schlichtes: „Nein, ich möchte lieber eine Kritik für meinen eingereichten Text erhalten und nicht für Kapitel 1“, reicht völlig aus.
Achtung: Du brauchst dich nicht schlecht zu fühlen, wenn du als Autor ablehnst. In dieser Gruppe geht es darum, Kritiken für die Werke zu bekommen, für die ihr welche möchtet. Vielleicht hast du schon genug Kommentare unter deinem 1. Kapitel, oder du möchtest unbedingt eine Meinung zu deinem eingereichten Kapiel hören oder aber du hast andere Grüne. Es ist völlig in Ordnung, wenn du auf einer Kritik für das eingereichte Kapitel bestehst. Niemand muss zustimmen, einen Kommentar für Kapitel 1 zu bekommen.
Solltest du als Autor aber zustimmen, füge bitte den Link zu Kapitel 1 in deiner Nachricht ein.
:bulletblack: Kapitel 1/ der Prolog muss nicht in dieser Gruppe sein. Der Text muss aber auf dA frei zugänglich sein. Wichtig: Texte im Stash gelten nicht als frei zugänglich, da man den Link dazu braucht.
:bulletblack: Die Wortanzahl im Prolog/ Kapitel 1 spielt auch keine Rolle. Sollte der Autor zustimmen, musst du als Leser den ganzen Text lesen, egal wie lang er ist, da du darum gebeten hast.

:bulletblack: Und zum Schluss: Diese Regeln sind sehr WICHTIG. Wenn du sie nicht befolgst und ich deine Kritik unter einem Text finde, der dir nicht auf der Leseliste zugeordnet wurde, zählt dies nicht! Ich akzeptiere auch keine PNs mit Inhalten wie: „Hi, Person X hat mich darum gebeten, den Prolog zu lesen und ich habe Ja gesagt“. Ich will BEIDE PNs sehen, die Frage und die Antwort.
Wenn ihr euch nicht an diese Regeln haltet, artet dies schnell in sehr viel Arbeit für mich aus. Und da ich im echten Leben viel zu tun habe, ist dies für mich unmöglich zu bewältigen. Darum sind diese Regeln nötig. Bitte haltet euch an sie.


Ein paar Tipps für die Kritik:

Sage der Person, was dir an ihrem Text gefällt und was verbesserungswürdig ist. Es ist wichtig, positives und negatives Feedback zu geben. Solltest du noch ein paar Ideen haben, wie sich die negativen Punkte verbessern lassen, umso besser. Schreibe sie in deine Kritik. Es ist immer gut, einen kleinen Vorschlag zu machen, anstatt nur zu sagen, dass ein Teil nicht gelungen ist

Sollten dir viele Grammatikfehler, Tippfehler und Zeichensetzungsfehler auffallen, schreibe der Person eine PN oder gib ihr den Link zu einem Stash-Dokument. Dies gehört nicht in deine Kritik. Bist du aber der Meinung, dass die Formulierungen unpassend sind, ein Absatz oder Teil ergibt keinen Sinn, eine Information fehlt oder ist zu ausführlich beschrieben und Ähnliches, dann erwähne dies in deiner Kritik. Schließlich betreffen solche Aspekte direkt die Geschichte, die erzählt wird.


Andere Kunst in der Gruppe:

Du kannst andere Werke einreichen, die zu deinen Geschichten gehören. Es muss leidglich ein Kapitel der Geschichte in der Gruppe sein. Dabei spielt es keine Rolle, ob es deine eigenen Werke sind oder die anderer Künstler, so lange, wie die Regeln von dA eingehalten werden. Wir haben dafür diesen Ordner in unserer Gallery: readthine-readmine.deviantart.… :)

Du kannst zusätzlich deine eigenen Werke als Favoriten für die Gruppe vorschlagen, die nichts mit deinen Geschichten zu tun haben.


Fragen:

Solltest du irgendwelche Fragen haben, schreibe einfach eine Note an die Gruppe. Du kannst auch einen Kommentar unter diesem Journal hier schreiben, allerdings sehe ich Notes sehr viel schneller, als Kommentare unter Group-Journals.



RTRM - divider by Tramira
No comments have been added yet.

Add a Comment:
 
×

:iconreadthine-readmine: More from ReadThine-ReadMine


More from DeviantArt



Details

Submitted on
January 27
Link
Thumb

Stats

Views
64
Favourites
0
Comments
0
×